frame_1
frame_2
frame_3
frame_4

Verleihung des Ehrenbriefes des Landes Hessen

In der Stadtverordnetenversammlung am 30.03.2017 in der Stadthalle Freienhagen wurden weitere langjährige Kommunalpolitiker mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet. Die Herren Karl-Friedrich Bock aus Freienhagen, Helmut Brand aus Dehringhausen, Friedrich Meyer aus Freienhagen, Axel Murk aus Dehringhausen, Heinrich Schmitz aus Freienhagen und Willi Wagener, Edertal, erhielten den Ehrenbrief aus den Händen von Bürgermeister Jörg Feldmann und Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger.

Herr Bock war insgesamt 14 Jahre von April 1997 bis Mai 2011 ununterbrochen Mitglied im Ortsbeirat Freienhagen. 

Herr Brand war von April 1993 bis April 1997 Mitglied im Ortsbeirat Dehringhausen, bevor er dann zum Ortsvorsteher von Dehringhausen gewählt wurde. Dieses Amt hatte er bis zum Mai 2011 inne. Somit war er insgesamt 18 Jahre ehrenamtlich für die Stadt Waldeck tätig.

Herr Meyer war insgesamt 18 Jahre von April 1993 bis Mai 2011 im Ortsbeirat Freienhagen tätig.

Herr Murk arbeitete insgesamt 15 Jahre von April 2001 bis März 2016 im Ortsbeirat Dehringhausen mit. 

Herr Schmitz  war zunächst  von März 1989 bis März 1993 Mitglied im Ortsbeirat Freienhagen, bevor er dann zum Ortsvorsteher von Freienhagen gewählt wurde. Dieses Amt bekleidete er insgesamt 23 Jahre. Außerdem war er in der Zeit von April 2001 bis April 2006 sowie Januar 2008 bis März 2011 als Stadtverordneter der Stadt Waldeck tätig. Herr Schmitz kann somit auf insgesamt 27 Jahre kommunalpolitischer Arbeit zurückblicken.

Herr Wagener war ebenfalls Stadtverordneter der Stadt Waldeck in der Zeit von März 1985 bis März 1993 und danach nochmals von April 1997 bis März 2001. Anschließend wechselte er in den Magistrat für weitere 10 Jahre bis zum Mai 2011. Insgesamt war Herr Wagener somit 22 Jahre kommunalpolitisch tätig. Für diesen langjährigen Einsatz wurde Herr Wagener außerdem zum Ehrenstadtrat ernannt.

Bürgermeister Feldmann sprach den Geehrten für deren langjähriges Engagement Dank und Anerkennung aus und überreichte ihnen eine Urkunde sowie ein Präsent.

Auch Stadtverordnetenvorsteher Pilger würdigte das Engagement der Beiden und gratulierte im Namen der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Waldeck.

Verleihung Ehrenbrief des Landes Hessen

Das Bild zeigt (von links nach rechts): Stadtverordnetenvorsteher Werner Pilger, Friedrich Meyer, Heinrich Schmitz, Helmut Brand, Axel Murk, Karl-Friedrich Bock, Willi Wagener und Bürgermeister Jörg Feldmann

Logo Tourismus in Waldeck   
aktuelle Veranstaltungen:
Märkte, Volksfeste u.
Sportveranstaltungen

35 Jahre Pferdefreunde Netze

Nächster Termin: 27.05.2017
Reitplatz Am Hopfengarten [ Mehr ]

Uwe-Bein-Fußballschule in Freienhagen

Nächster Termin: 08.06.2017
TSV Freienhagen - Mobile Fußballschule mit Uwe Bein auf dem Sportplatz [ Mehr ]

Drachenbootrennen in Nieder-Werbe

Nächster Termin: 09.06.2017
auf dem Vorstaubecken [ Mehr ]

 
Musik-, Kirchl. u.
sonstige Veranstaltungen

Naturkundliche Führung in Höringhausen

Nächster Termin: 27.05.2017
am Dorfplatz [ Mehr ]

Morgentau-Tour - Erleben Sie das Erwachen des Nationalparks!

Nächster Termin: 27.05.2017
Im Morgennebel mit dem Boot ... [ Mehr ]

Vogelstimmenwanderung

Nächster Termin: 27.05.2017
Welche Vögel sind schon zu Beginn des Frühlings da? [ Mehr ]

Platzkonzert mit der Stadtkapelle Naumburg in Freienhagen

Nächster Termin: 28.05.2017
Platzkonzert 2017  Plakat (Bilddatei jpeg)) vor bzw. in der Stadthalle [ Mehr ]